Samstag, 9. Mai 2015

Ableger und MiniPlus 2

Heute bekam ich kurzfristig einen Anruf von nem Buckfastzüchter, dass er heute schon Zellen für mich hat, wenn ich will.
Also schnell zwei Ableger hergerichtet und ein MiniPlus fertig gemacht.




Dazu habe ich das schwächliche Volk aufgelöst und zwei Ableger mit je zwei Brutwaben und zwei Futter/Pollenwaben erstellt.



Gleichzeitig ein MiniPlus mit Futter und Brutwaben bestückt für die Reservezelle.



und da die schon zu ca. 2/3 den dritten Honigraum ausgebaut haben, gab es heute noch mal was zu tun ;)

Jetzt heißt es nur noch warten und hoffen, dass alle schlüpfen und dann auch begattet werden.
Drückt mir die Daumen.

Kommentare:

  1. Willst Du Standbegattungen machen? Buckfast Carnica? Oder gibt es bei Euch nur Buckfastimker? Und wie ich Dich beneide. Bei mir beginnen sie gerade den ersten Honigraum. :-(

    AntwortenLöschen
  2. ja - dieses Jahr werde ich auf jeden Fall noch mal standbegatten lassen. Da es Reinzuchtlarven sind, gibt es in der Regel ne tolle F1 Wirtschaftskönigin

    AntwortenLöschen
  3. standbegatten oder Belegstellen begatten? Und Buckf. oder Car?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also die Edelzellen sind von Reinzuchtköniginnen (handbesamt oder Belegstelle) und werden dann bei mir standbegattet - klassische F1

      Löschen
  4. Hast Du schon mal probiert eine Königin in ner Mini plus begatten zu lassen? Wenn ja wie bist Du vorgegangen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dieses Jahr das erste Mal und bisher hat es gut geklappt

      Löschen
  5. Hallo Janos, hier meine nächste 'Frage. Machst Du eine Varroabehandlung in Deinen Minis und wenn dann wie? Es passt doch kein Verdunster rein? Oder? Herzliche Grüße Karsten

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab sie immer im brutfreien Zustand mit MS besprüht - laut Hersteller geht Verdunster aber schon - werde dann noch OS träufeln bzw. es mit dem OS getränken Tuch machen.

    http://imk.nassenheider.com/faqs/index/1/4/de

    AntwortenLöschen
  7. Bei den JzBz Näpfen kannst Du auch gleich dazuschreiben von welchem "Nachbar" die sind :-).

    AntwortenLöschen